OER des Monats | Snakify

Unser Alltag verlagert sich in den letzten Jahren immer mehr in die digitale Welt. 
Doch Webseiten wie Facebook, Amazon oder YouTube müssen aufwendig programmiert werden.
 Zum Beispiel mit Python – eine der „mächtigsten“ Programmiersprachen.

Doch wir alle fangen mal klein an und müssen die Basics verstehen bevor wir uns mit umfangreicheren Aufgaben auseinandersetzten können.

Snakify ist ein digitaler Einführungskurs in die Programmiersprache Python 3. Laut der eigenen Webseite sind aktuell 24.000 Studenten eingeschrieben.
Zu 15 Programmier-Themen werden insgesamt über 100 Codierungsproblemen in steigender Schwierigkeit angeboten. So können Studierende ihre Programmierfähigkeiten testen und verbessern.

Die Besonderheit: Studierende können eine Lehrkraft angeben.

Mit dieser Funktion hat die Lehrkraft einen genauen Überblick über den Fortschritt der Studierenden. 
So eignet sich Snakify besonders gut, um theoretische Vorlesungen mit praktischen Elementen nachzuarbeiten und das angeeignete Wissen so zu festigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.