Einblick in die Suchmaschinen-Welt aus Duplo-Steinen

Wie bereits Ende August angekündigt haben wir, das QpLuS-Team, zusammen mit Monika Maßmeyer an einem interaktiven Video zur Visualisierung der Fragestellung: “Wie funktionieren Suchmaschinen?“ gearbeitet.

Nun ist es so weit und Sie können einen ersten Blick auf unser Projekt und den fertigen interaktiven Trailer werfen.

Weitere Details über unser Projekt und natürlich auch andere Aktionen warten auf Sie bei der Veranstaltung “InfoInMotion2019: Information in Transformation”, diesen Freitag, den 11. Oktober 2019, im DesignCenter auf der Expo Plaza 2.

InfoInMotion2019

InfoInMotion2019

Digitalisierung, Neues Lernen, sowie Neue Bildung und neue Arbeitswelten, sind Themen für die Sie sich interessieren? Sie haben Freude und Interesse am Austausch mit neuen Menschen? Und haben am 11. Oktober diesen Jahres noch nichts geplant?
Dann kommen Sie uns gerne bei der „InfoInMotion2019: Information in Transformation“ beim DesignCenter auf der Expo Plaza 2 besuchen.

Unterschiedlichste Unternehmen, Studenten*innen, sowie Dozenten*innen und weitere Interessierte werden sich an diesem besonderen Tag zwischen 10:00 Uhr und 20:00 Uhr kennenlernen und zum Thema „Digitale Transformation im Informationsmanagement“ austauschen.

Gerne sind auch Sie herzlich dazu eingeladen, den 40. Geburtstag unseres Studiengangs Informationsmanagement, mit uns zu feiern.

Auch das QpLuS-IM-Projekt und das WebLab werden dort vertreten sein.

Weitere Informationen zum Ablaufplan finden Sie hier.
Save the Date.

Bild
InfoInMotion2019: Information in Transformation

Von Duplo-Steinen und Suchmaschinen?

Was haben Crawler, Parser,  ein Rankingalgorithmus und Duplo-Steine gemeinsam? – Sie denken bestimmt, dass es dort keinerlei Überschneidungspunkte gibt. Doch da liegen Sie falsch!

Wir, das QpLuS-Team, arbeiten gerade in Zusammenarbeit mit Monika Maßmeyer an einem interaktiven Film zur Visualisierung der Fragestellung: “Wie funktionieren Suchmaschinen?“.
Einen ersten Einblick in dieses Projekt können Sie am 11. Oktober 2019, bei der Veranstaltung “InfoInMotion2019: Information in Transformation” im DesignCenter auf der Expo Plaza 2, werfen.

Im Folgenden können Sie über ein paar Bilder Hinter den Kulissen vom Filmdreh freuen.

Zuwachs im QpLuS-Team

Das Team von QpLuS hat sich erweitert. Und zwar durch uns:
Wir sind Agilan, Florian, Luca, Sebastian und Michelle, studieren alle Informationsmanagement an der Hochschule Hannover und sind seit August hier als studentische Hilfskräfte beschäftigt.
Unsere Aufgabenbereiche sind breit gefächert.
Sie gehen von A, wie Audioaufnahmen bei Videodrehs,  über M,  entsprechend der Mitarbeit und Unterstützung von Aufbereitungen verschiedenster Lerninhalte, bis Z, wie dem Zutun beim Webauthoring.
Wir sind gespannt, was die Zukunft bringen wird und freuen uns die Hochschule im Bereich des digitalen Lernens unterstützen zu dürfen.